Niagara Analytics wurde erstmalig 2014 in Nord-, Mittel- und Südamerika eingeführt und ist seit 2015 weltweit verfügbar. Niagara Analytics ist die einzige Datenanalyse-Engine, die auf dem branchenführenden Niagara Framework von Tridium basiert’.

    Neue Fallstudie:
    Hawkeye Energy Lösungen

    Erfahren Sie, wie Hawkeye Niagara Analytics nutzte, um eine zeitgleiche Analyse mehrerer Datensätze durchzuführen und neben den Vorteilen, die für die Endkunden erzielt wurden, auch eine Reduktion von 75 % im Programmieraufwand im Vergleich zu ähnlichen Projekten erzielen konnte. Zum Herunterladen auf das Bild klicken





Die jüngste Freigabe von Niagara 4.3 enthält das zweite Niagara Analytics 2.0 Update, mit dem die robusten Analysefunktionen von Niagara 4 in eine neue Dimension vorstoßen. Zusammen vermitteln diese Versionen den Benutzern die Vorteile und Leistungsfähigkeit datengesteuerter Performance.

Niagara Analytics 2.0u2 kommt mit Diagrammverbesserungen und Bugfixes für wichtige Fehler für analytische Diagramme. Die Verbesserungen bieten Systemintegratoren noch mehr Differenzierungspotenzial und eröffnen ihnen mehr Möglichkeiten, mit ihren Kunden durch Analytik als kontinuierlichen Prozess eine vertrauensvolle Partnerschaft aufzubauen.



Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Daten

Wichtigste Vorteile von Niagara Analytics 2.0:


Vorhandenes Analytics-Datenmodell
  • Reduzierte Entwicklungszeit durch Nutzung des
    Niagara 4 Instanzmodells


Analytiksteuerung in Echtzeit, vor Ort
  • Vollständige Analysefunktionalität für eingebettete
    Controller z.B. JACE® 8000
  • Unterstützt Echtzeit-Energieoptimierung

Bibliothek von definierten Basisalgorithmen
  • Vielseitige vordefinierte Algorithmen verfügbar
  • Bausteine für kundenspezifische Algorithmen
Automatisierte Kontrollstrategien
  • Modernste Alarmierung
  • Fehlererkennung und Diagnose (FDD)
Intuitive Programmierung
  • Vertraute Niagara Framework Wire-Sheet-
    Programmierung

Leistungsstarke Visualisierung
  • HTML5-basiert
  • Benutzerspezifische Dashboards






Echtzeitanalyse und das Internet der Dinge (IoT)


Wenn man über das Internet der Dinge und die Menge von angeschlossenen IoT-Geräten spricht, stellt sich die Frage, wie man von „Big Data“ profitieren kann. Herkömmliche Analyseverfahren sind nicht dazu geeignet, die enorme Leistungskraft des IoT zu nutzen. Das Niagara Analytics Framework wurde gezielt für das IoT entwickelt.

Pranay Prakash, ehemaliger Vice President für globales Marketing und Produktstrategie bei Tridium, erklärt, warum die IoT-Datenexplosion eine derart große Chance darstellt und warum Analytics enorm wichtig ist. In seinem Überblick zeigt er, wie man mit Sofortmaßnahmen auf der Grundlage von Echtzeitdaten mittels Echtzeitanalysen Kapital gewinnt.

Niagara Analytics 2.0
Überblick über die Funktionen


HERUNTERLADEN

Niagara Analytics 2.0
Datenblatt


Herunterladen

Niagara Analytics 2.0 Broschüre


Herunterladen

Welche Niagara Plattform passt für Sie?

VERGLEICH

Transformieren Sie große Datenmengen in große Chancen

KONTAKT